Schneckenförderer

 

Die Schneckenförderer sind eine Alternativ zu den Kratzbandförderern und werden für kleinste Späne und Staub empfohlen. Aufgrund ihrer kompakten Beschaffenheit sind sie ideal für kleine Einbauräume. Die Spanbeförderung erfolgt mit Hilfe einer in einem verjüngten Gehäuse lagernden Förderschnecke. In besonderen Fällen kann der Endbereich so ausgerüstet werden, dass die Späne 500/600 mm vom Gehäuserand abgeworfen wird. Bei Vorhandensein von abrasivem Material können die Trägerplatte und die Spirale aus hochfestem Werkstoff gefertigt werden.  

 

Metal Gennari s.r.l.

C.F. - P.Iva - Iscriz. Reg. Imprese Piacenza 00901290338

Capitale sociale Euro 49.920,00 i.v.- REA PC-114056